Wählen Sie Ihr Land

Falls Sie für Ihren Studienabschluss ein Jahr im Ausland arbeiten oder studieren müssen – zum Beispiel mit dem Erasmus Programm – dann kommt einiges auf Sie zu.

Ein Jahr im Ausland kann vieles bedeuten: Falls Sie studieren und noch zu Hause leben, erlangen Sie dort die ersehnte Freiheit. Falls Sie eine Sprache lernen, erwerben Sie nun die nötige Praxis, um Ihre Kenntnisse richtig zu vertiefen. Und falls Sie im Ausland arbeiten gehen, gewinnen Sie vielleicht erste Eindrücke zu dem von Ihnen gewählten Berufsweg.

Der Schritt ins Ausland kann aber auch beängstigend sein. Sie werden sich vermutlich in einer Ihnen fremden Umgebung aufhalten, vielleicht sprechen Sie die Sprache nicht und kennen niemanden, der Ihnen bei der Eingewöhnung hilft. Um ihn zu gehen, müssen Sie offen sein und Ihre Komfortzone verlassen.

So überleben Sie in der Fremde und machen das Beste aus Ihrem Auslandsjahr:

1. Leben Sie nicht allein. Versuchen Sie eine gemeinsame Unterkunft mit Gleichgesinnten zu finden (idealerweise anderen Studierenden) und beginnen Sie schon vor Ihrem Umzug mit der Suche.

2. Treten Sie einem Verein oder einer Gesellschaft bei. Ob Sportmannschaft, Buchclub oder Sprachkurs – hier können Sie Anschluss und neue Freunde finden. Solche Gruppen lassen sich sehr gut auf Facebook recherchieren.

3. Finden Sie die richtige Balance zwischen Bekannten aus dem Aufenthalts- und Ihrem Heimatland. Ihre Freunde aus dem Gastland zeigen Ihnen, wo man hingeht, und helfen Ihnen, die Sprache zu lernen, während die Bekannten aus dem eigenen Land die Eingewöhnung erleichtern und das Heimweh vertreiben. Aber denken Sie daran: Zu viel Zeit mit Menschen zu verbringen, die Ihre Sprache sprechen, ist eines der größten Hindernisse beim Erwerb neuer Sprachkenntnisse.

4. Trauen Sie sich, erlernte Sprachen auch zu sprechen. Sie werden Fehler machen, Sie werden Personen verwechseln – und trotzdem werden die meisten Menschen vor Ort Ihre Bemühungen zu schätzen wissen. Und falls sie versuchen, in Ihrer Sprache zu antworten – dann antworten Sie in der Sprache Ihres Gesprächspartners!

5. Sorgen Sie im Voraus für Ihren Auslandskrankenschutz

6. Stellen Sie sicher, dass Sie bei Ihrer Ankunft Geld haben. Es ist möglich, dass man Ihnen vor Ort zu viel berechnet und ein gesperrtes Konto, weil Sie Ihre Bank nicht über ihren Umzug informiert haben, kann dazu führen, dass Sie sich hilflos fühlen.

7. Informieren Sie sich über Ihre Rechte als Studierende/r. Von der Fahrkarte über Verbrauchsgegenstände bis hin zu Kursen an der örtlichen Universität – häufig haben Studierende Anspruch auf verschiedenste Rabatte. Wer auf diese Weise Geld spart, hat mehr für sich selbst.

8. Falls Sie arbeiten, dann professionell. Auch wenn Ihre Anstellung befristet und der Übergang vom Studium ins Arbeitsleben schwierig ist, können Ihnen die Standards, die Sie nun selbst setzen, für Ihr Leben nach dem Studium enorm weiterhelfen. Entsprechend setzen sich auch schlechte Verhaltensweisen, die Sie übernehmen, dauerhaft fest!

9. Lernen Sie Ihre Stadt kennen. Sie sollten gleich damit beginnen, das Angebot Ihrer Stadt zu erkunden – auch wenn Sie ein ganzes Jahr dafür Zeit haben. Fangen Sie frühzeitig damit an, denn schon bald ist es wieder vorbei!

10. Nehmen Sie sich Zeit zum Reisen. Auch wenn Ihr Zielort Ihnen viele Beschäftigungsmöglichkeiten bietet, sollten Sie es sich nicht entgehen lassen, angrenzende Städte und Länder zu besuchen. Vom europäischen Kontinent aus könnten Sie beispielsweise an nur einem langen Wochenende ein Dutzend verschiedene Länder bereisen!

Die Fähigkeiten und Erfahrungen, die Sie in Ihrem Auslandsjahr sammeln, können Ihre Entwicklung als Erwachsener nach Abschluss des Studiums stark beeinflussen. [Nicht] viele Menschen erhalten Gelegenheit, im Ausland zu leben, also nutzen Sie Ihre Chance!

Ein Angebot für Ihren Auslandsumzug erhalten Sie bei Crown Relocations.

 
Ein Jahr im Ausland kann vieles bedeuten

Kostenloses Angebot für einen Umzug

Der erste Schritt zu
Ihrem neuen
Lebens-abschnitt

  • Ihre Anfrage wird von einem Mitarbeiter bearbeitet
  • Sie benötigen ca. 1 Minute zum Ausfüllen
  • Crown hat Niederlassungen an über 200 Standorten in der ganzen Welt
..Ihre Services waren sehr gut und komfortabel, Ihr Team und Sie waren ständig in Kontakt mit mir. Ich schätze Ihre Unterstützung!;