Wählen Sie Ihr Land

Nach Ihrem Umzug ins Ausland beginnt eine neues Leben: neuer Job, neues Zuhause und für Ihre Kinder eine neue Schule. Haben Sie bereits mit der Schulsuche begonnen? Wir zeigen Ihnen alles, worauf Sie bei der richtigen Auswahl achten müssen!

Die Organisation Ihres Umzugs von Deutschland ins Ausland kann hektisch werden. Sie müssen nicht nur alle Voraussetzungen für das Verlassen des Landes bedenken, sondern auch Ihr Leben am Zielort planen. Falls Sie Kinder haben bedeutet dies auch, dass Sie eine neue Schule finden müssen.

Die Auswahl der richtigen Schule spielt eine bedeutende Rolle bei der erfolgreichen Eingewöhnung Ihrer Kinder in der neuen Umgebung. Kinder im Schulalter müssen ihre gewohnte Umgebung und ihre Freunde verlassen und vielleicht auch einige ihrer liebsten Hobbies aufgeben. Dies kann sehr aufreibend und fordernd sein, deshalb ist die richtige Unterstützung, insbesondere durch Lehrer und Ausbilder, unerlässlich.

Aber wie findet man an einem fremden Ort die richtige Schule? Da dies eine Herausforderung werden kann, möchten wir Ihnen einige grundlegende Tipps für die Organisation der Schulsuche geben. 

Vorab: Welche Schultypen gibt es an Ihrem Zielort?

Es gibt viel zu erledigen, weshalb es am besten ist, sich vorzeitig zu informieren. Hier sind einige wichtige Punkte, die Sie klären sollten:

• Schultypen (öffentlich/privat, konfessionell/nicht-konfessionell)
• Ausrichtung der Schule (konfessionell/nicht-konfessionell, sportlich orientiert etc.)
• Betreuungseinrichtungen (Tagesbetreuung, verlängerte Öffnungszeiten, Mahlzeiten etc.)
• Sprachwahl (Wird Ihre Muttersprache unterrichtet?)
• Lehrplan (internationaler Lehrplan, lokaler Lehrplan etc.)

Bevorzugte Schulen: Verfügbarkeit und Kosten

Nach der allgemeinen Recherche ist es Zeit, einige Schulen, die für Ihre Kinder besonders interessant sein könnten, genauer ins Auge zu fassen. Auf den Websites dieser Schulen erfahren Sie mehr über ihren Lehrplan, die Kosten, die Vorgaben für die Anmeldung und das zusätzliche Unterstützungsangebot für Schüler aus dem Ausland.
Tipp: Erstellen Sie eine Liste oder eine Grafik mit allen Informationen, die Sie benötigen und ergänzen Sie diese, während Sie die Website der Schule besuchen.

Leider gibt es Gebiete, in denen es wenige (internationale Schulen) oder viele Expats gibt, wodurch an bestimmten Einrichtungen lange Wartelisten für einen Platz entstehen. Dies kann Ihre Auswahl beschränken – ebenso natürlich die Schulgebühren, die abhängig von Gebiet und Schule stark abweichen können.

Denken Sie daran: Nicht alle Schulen sind unbedingt geeignet

Neben der Ermittlung des verfügbaren Angebots ist es wichtig, die individuellen Bedürfnisse und Anforderungen zu bestimmen, um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten. Achten Sie im Hinblick auf den anstehenden Schulwechsel deshalb auf die emotionale Entwicklung Ihrer Kinder. Die meisten Kinder kommen mit dem multikulturellen Umfeld aber gut zurecht und profitieren sogar davon.

Besichtigung der Schule

Falls möglich, organisieren Sie eine Schulbesichtigung. Auf diese Weise können Sie die Einrichtungen prüfen und direkt mit den Lehrern sprechen.

Sammeln Sie dafür so viele Informationen wie möglich über ihr Kind, damit sie diese bei dieser Gelegenheit weitergeben können. Die folgende Liste enthält einige der wichtigsten Fragen, die von Schulen gestellt werden:

• Welche Schulerfahrung bringt das Kind mit und welche Art Schule hat es vorher besucht?
• Welches ist die Lehrsprache an der derzeitigen Schule?
• In welchem Schuljahr befindet sich das Kind derzeit und wie wird dieses bezeichnet?
• Falls es sich nicht um eine englischsprachige Schule handelt: Erhält das Kind zusätzliche Unterstützung beim Erlernen von Englisch als weitere Sprache?

Schulen sind aktiv an der erfolgreichen Integration von Kindern beteiligt.

Bedenken Sie, dass es in diesem Prozess drei wesentliche Parteien gibt: Ihr Kind, die Familie und die Schule. Im Allgemeinen sind internationale Schulen auch für die Unterstützung von Familien und ihren Kindern bei diesem Wechsel mitverantwortlich. Sie dürfen von den Schulen besondere Hilfen für Expat-Kinder erwarten.

Ziehen Sie mit Ihrer Familie aus Saudi-Arabien um? Lesen Sie dazu unsere  Destination Guides.

Die richtige Schule im Ausland finden

Kostenloses Angebot für einen Umzug

Der erste Schritt zu
Ihrem neuen
Lebens-abschnitt

  • Ihre Anfrage wird von einem Mitarbeiter bearbeitet
  • Sie benötigen ca. 1 Minute zum Ausfüllen
  • Crown hat Niederlassungen an über 200 Standorten in der ganzen Welt
..Ihre Services waren sehr gut und komfortabel, Ihr Team und Sie waren ständig in Kontakt mit mir. Ich schätze Ihre Unterstützung!;